Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Jurist/in für den Einkauf (Spezialist/in Verwaltung)

für die Abteilung Einkauf


Aufgaben:

  • Wahrnehmung juristisch-kaufmännischer Aufgaben im Beschaffungswesen
  • Auswahl, Koordination bzw. Durchführung geeigneter Vergabeverfahren (Ausschreibung, Verhandlung, Vertragsgestaltung) auf Basis ORF-interner Beschaffungsregularien in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Ausarbeitung bzw. Prüfung kaufmännisch und juristisch relevanter Dokumente im Zusammenhang mit Ausschreibungen, Bieterwettbewerben und dem ORF-internen Genehmigungs- und Berichtswesen
  • Erarbeitung und Pflege von beschaffungsrelevanten Dienstanweisungen und Richtlinien in Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Bearbeitung vergaberechtlicher Fragestellungen
  • Begleitung von IT-Lizenzrechtsangelegenheiten
  • Beobachtung der rechtlichen Entwicklungen im Fachgebiet
  • Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen
  • Erstellung von Reports

Anforderungen:

  • abgeschlossene juristische Ausbildung
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, Erfahrung im (öffentlichen) Beschaffungswesen vorteilhaft
  • sehr gute Kenntnisse der Rechtsgrundlagen (Vergabe- und Vertragsrecht)
  • sehr gute MS-Office-Kenntnis, SAP/R3-Kenntnis vorteilhaft
  • Verhandlungsgeschick und –erfahrung
  • Durchsetzungsvermögen
  • verhandlungssicheres Englisch (mündlich und schriftlich GeR B2)
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • selbstständiger, strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit
Dienstort: Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 44.920,26 brutto jährlich
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
    
Kennzahl: 18I10345
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben bei.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen uns.
Unsere SAP-gestützte Bewerberdatenbank funktioniert derzeit mit dem Internetbrowser Safari nicht einwandfrei. Bitte öffnen Sie das Bewerbungsformular mit einem beliebigen anderen Browser, wie etwa dem Internet-Explorer, Chrome oder Firefox. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Werbung X