Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Ihre Karrierechance im ORF-Konzern

Jobs im ORF

Der ORF, Österreichs größter Medienkonzern mit zahlreichen Tochtergesellschaften, ist immer auf der Suche nach guten Mitarbeiter/innen, die sich für die faszinierende Welt der Medien interessieren und sich mit Engagement und Begeisterung für den Erfolg des Unternehmens einsetzen.
für die ORF Marketing & Creation GmbH & Co KG
schließen
für die Abteilung Personal und Schulung, GPS
Der Österreichische Rundfunk sucht ab August 2017 eine Karenzvertretung in der Personalabteilung.


Aufgaben:

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten (zB Büromaterialverwaltung, Terminplanung- und koordination, Auskunftserteilung)
  • Sachbearbeitungstätigkeiten (zB Erhebung, Auswertung und Aufbereitung von Daten)
  • Tägliche Korrespondenz
  • Ablageverwaltung bzw. elektronische Archivierung


Anforderungen:

  • Kaufmännische Ausbildung (HASCH oder HAK)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sehr gute Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse
  • Gute Allgemeinbildung
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Diskretion
  • Strukturierte und genaue Arbeitsweise

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 1.742,76 brutto monatlich
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Diese Stelle ist auf die Dauer der Karenz befristet!
Wenn Sie die erforderlichen Qualifikationen aufweisen und an einer Mitarbeit in unserem engagierten und dynamischen Team im größten Medienunternehmen Österreichs interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto sowie Zeugnissen/Referenzen an personal@orf.at.
schließen
für die Abteilung Organisation und Sicherheit, GOS
Für die ORF-Abteilung Organisation und Sicherheit wird ein/e Mitarbeiter/in Organisation gesucht.


Aufgaben:

  • Unterstützung bei Projekten und Aufgabenstellungen innerhalb der Abteilung
  • Entwerfen von Dienstanweisungen, Richtlinien etc. für die Ablauforganisation im ORF
  • Analyse von Regelwerken anderer Dienststellen und Prüfung auf Kompatibilität
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Empfehlungen interner und externer Prüforgane
  • Vorschläge für und Mitarbeit bei der Umsetzung von Verwaltungsvereinfachungen
  • Mitwirkung bei der organisatorischen und budgetären Betreuung der Korrespondentenbüros


Anforderungen:

  • wirtschaftliche und/oder juristische Ausbildung
  • mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, insbesondere in Projektarbeit
  • bereichsübergreifendes, analytisches Denkvermögen
  • Genauigkeit, selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil, insbesondere beim Verfassen von Schriftstücken
  • organisatorische Fähigkeiten
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • hohe Zahlenaffinität
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgaben, Freude an projektorientierter Teamarbeit
  • hohe kommunikative Kompetenz, Konfliktfähigkeit
  • gute Kenntnis von MS-Office (v. a. Word, Excel, PowerPoint)

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 39.468,38 brutto jährlich
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Diese Stelle ist auf die Dauer der Karenz befristet!
Kennzahl: 17E9873
Bitte beachten Sie, dass unser Auswahlprozess schon VOR Ablauf der Bewerbungsfrist beginnt und wir diesen abschließen, sobald wir geeignete Kandidaten/innen identifiziert haben, spätestens jedoch am 05.06.2017. Wir empfehlen Ihnen daher, sich möglichst frühzeitig zu bewerben.
Bitte verwenden Sie als Internet-Browser für die Übermittlung Ihrer Bewerbung entweder „Internet Explorer“ oder „Mozilla Firefox“!
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an uns.
schließen
Werbung X